Schnellmontagekran

Der Schnellmontagekran von Enerpac ist ein kundenspezifisch entwickeltes Schnellmontagekran-Hebesystem, mit dem Sie einen freistehenden Portalkran für das hohe Heben auf dem Boden erstellen können. Der mit modularen Standardkomponenten gebaute Schnellmontagekran kann in verschiedenen Kapazitäten und Höhen geliefert werden, was eine flexible Lösung für zukünftige Projektanforderungen ermöglicht.

Lasten können mit Präzision in alle Richtungen bewegt werden: Heben, Senken, Zurück- und Vorgleiten sowie seitliches Verschieben. Litzenheber, die sich oben am Kopfträger befinden, können 1.200 Tonnen bis zu 100 Meter heben sowie seitlich den Kopfträger entlang gleiten. Der gesamte Turm, der auf Gleitschienen gebaut ist, kann außerdem, auch im voll errichteten Zustand, vor- und zurückgleiten.

Die Kopfträgeranordnung kann auf Bodenebene mithilfe von zwei Kranen für raues Gelände installiert werden. Nach der Installation wird die Kopfträgeranordnung über ein synchronisiertes Hochschiebesystem in der Höhe errichtet, das in der Turmbasis integriert ist.

Gegenüber Kranen mit großer Kapazität hat der Schnellmontagekran einen sehr minimalen Platzbedarf und verringert die Transport- und Einrichtungskosten erheblich. Er kann in einer Vielzahl von Arbeitsgängen verwendet werden, zum Beispiel bei der Installation von Reaktorgefäßen in petrochemischen Werken oder bei der Erstellung eines Werftkrans. Die Litzenheber können auch für andere Anwendungen eingesetzt werden.

Schnellmontagekran von Enerpac hebt petrochemische Hydrocracker-Schiffe

Schnellmontagekran von Enerpac hebt petrochemische Hydrocracker-Schiffe
Mithilfe der Litzenheber, die mit dem Hydrocracker-Schiff verbunden wurden, hob der ESET jedes Schiff und positionierte es genau. Im Vergleich zu größeren Raupenkranen bietet der ESET eine kleinere Stellfläche, schnellere Mobilisierungszeit und geringere Transportkosten.

 

Skid Tracks

Gleitschienen
Gleitschienen unter dem Basisgestell verteilen die Standflächenlast.

 

 
Commissioning

Inbetriebnahme
Nur zwei kleine Krane sind für die Inbetriebnahme des gesamten Schnellmontagekrans erforderlich.

 

 
Side Shift

Seitliche Verschiebung
Die Oberseite kann zur problemlosen Positionierung eines gehobenen Gegenstands seitlich verschoben werden.

 

 
Skidding

Gleiten
Litzenheber werden zum Bewegen des Turms entlang der Gleitschienen verwendet.

 

 
Limited Footprint

Eingeschränkte Stellfläche
Im Vergleich zu Kranen benötigt der Schnellmontagekran nur eine begrenzte Bodenfläche.

 

 
PC-Control Systems

PC-Steuersysteme
Zwei fortschrittliche PC-Steuersysteme verwalten die Mastlifte von den einzelnen Ecken, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 3 Metern pro Stunde und innerhalb einer synchronen Toleranz von weniger als 3 mm.

 

 
POWERFUL SOLUTIONS. GLOBAL FORCE.