Schwerlast-Konstruktionszylinder

Schwerlast-Konstruktionszylinder

Schwerlast-Konstruktionszylinder von Enerpac sind speziell für das Schwerlastheben gedacht. Die Zylinderhebeleistung recht von 50 bis 1000 Tonnen und sie liefern bis zu 700 bar (10.000 psi). Die Schwerlast-Zylinderserie verfügt über einen integrierten Stoppring, der das Ausstoßen des Kolbens verhindert, eine Sicherungsmutter für das mechanische Halten der Last und ist doppeltwirkend für den positiven Rücklauf.

CUSP-Serie, Ultra-Flach-Zylinder, Schwerlast, Bewegliches Druckstück

CUSP-Serie, Ultra-Flach-Zylinder, Schwerlast, Bewegliches Druckstück

Hubkapazität 10-1000 ton
Gerader Hub 7-17 mm
Geneigter Hub 6-10 mm
Max. Betriebsdruck 700 bar

HCG-Serie, Schwerlastzylinder

HCG-Serie, Schwerlastzylinder

Druckkraft 50 - 1000 t
Hub 50 - 300 mm
Max. Betriebsdruck 700 bar

HCR-Serie, Schwerlastzylinder

HCR-Serie, Schwerlastzylinder

Druckkraft 50 - 1000 t
Hub 50 - 300 mm
Max. Betriebsdruck 700 bar

HCL-Serie, Schwerlastzylinder, Sicherungsmutter

HCL-Serie, Schwerlastzylinder, Sicherungsmutter

Druckkraft 50 - 1000 t
Hub 50 - 300 mm
Max. Betriebsdruck 700 bar

LPL-Serie, Flachzylinder mit Sicherungsmutter

LPL-Serie, Flachzylinder mit Sicherungsmutter

Kapazität 60 - 500 t
Hub 45 - 50 mm
Max. Betriebsdruck 700 bar

POWERFUL SOLUTIONS. GLOBAL FORCE.