Neue Hubsysteme

Unsere Hubsysteme bieten eine neue Lösung für das Heben, Senken und Halten schwerer Lasten. Das hydraulische Mehrpunkt-Hebesystem nutzt ein inkrementelles Stufenhebesystem. Das Hebegestell jedes Hubsystems enthält vier Hydraulikzyklinder, einen in jeder Ecke, die Stahltrommeln synchron heben und stapeln und so Hebetürme bilden. Eine typische Systemkonfiguration umfasst vier Hubtürme, die unter die einzelnen Ecken einer Last gestellt werden.

Eine geringe Stellfläche kombiniert mit einer hohen Hubkapazität und Seitenlastwiderstand bietet die nötige Flexibilität für das sichere Ausführen von Hebevorgängen mit eingeschränktem Zugang oder Hindernissen über Kopf. Das System kann eine Last mit Punktgenauigkeit positionieren und mechanisch von unten halten. Unsere Hubsysteme sind einfach zu bedienen, sicher und sie können kostengünstig transportiert werden.

Kapazität je Turm: 125 - 750 t
Hubhöhe: Bis zu 6 - 20 Metern

Einbau der Brückendecke
 

Wichtige Merkmale

  • Autonome Hydraulik in jeder Hubeinheit für einen übersichtlichen Arbeitsbereich
  • Synchrones Anheben von Lasten mit mehreren Hubeinheiten. Die gängigste Systemkonfiguration umfasst 4 Hubeinheiten, kann aber durch mehr erweitert werden
  • Hubtrommeln werden gestapelt, um die Last mechanisch zu halten
  • Bis zu 5% Seitenlastkapazität abhängig von der Hubhöhe
  • Computersteuerungen für die Betätigung des Hubsystems mit automatischen und manuellen Hebeeinstellungen.

     

 

POWERFUL SOLUTIONS. GLOBAL FORCE.