Enerpac Logo
EMLSF15
  1. EMLSF15
  2. EMLSF15

EMLSF15, 150 kN, Akkubetriebener Maschinenwagen

Akkubetriebenes, ferngesteuertes Schwerlast-Maschinentransportsystem auf sauberen und ebenen Untergründen. Verbindungsübergänge mit maximal 5 mm Höhen- oder 14 mm Breitenunterschied und höchstens 3 % Gefälle.

Alle Bewegungen werden proportional und präzise mit zwei Joysticks auf der kabellosen Fernbedienung gesteuert.

Ausstattung mit verschleiss- und schnittfesten Antriebsrädern aus Polyurethan und hochwertigen Nylonlasträdern.

In Kombination mit einem entsprechend ausgelegten Mitlaufwagen oder Wagenset (die Lastkapazität des Fahrgestells muss der Zuglast der Antriebseinheit entsprechen) mit dergleichen Einbauhöhe bildet es ein sicheres Gesamtsystem mit 3 Lastpunkten.

Sicherheit: Durch die drahtlose Fernsteuerung bleibt der Bediener in sicherem Abstand.

Lenkung: Durch Doppelmotoren und einfache Steuerungen kann auf engem Raum einfacher manövriert werden.

Transportgeschwindigkeit: Bis zu 8 m/min erhöht die Produktivität und spart so Geld im Vergleich zu manuellen Verfahren.

* Zu beachten: Die Setkapazität basiert auf dem Gesamtbewegungsvermögen des akkubetriebenen Maschinenwagens.
Die Lastverteilung auf jedem Teil des Sets darf die zulässige Lastkapazität für das jeweilige Teil nicht überschreiten.

Beschreibung

Model: EMLSF15   |   Serie: EMV   |  Produktlinie: Industriewerkzeuge

Akkubetriebenes, ferngesteuertes Schwerlast-Maschinentransportsystem auf sauberen und ebenen Untergründen. Verbindungsübergänge mit maximal 5 mm Höhen- oder 14 mm Breitenunterschied und höchstens 3 % Gefälle.

Alle Bewegungen werden proportional und präzise mit zwei Joysticks auf der kabellosen Fernbedienung gesteuert.

Ausstattung mit verschleiss- und schnittfesten Antriebsrädern aus Polyurethan und hochwertigen Nylonlasträdern.

In Kombination mit einem entsprechend ausgelegten Mitlaufwagen oder Wagenset (die Lastkapazität des Fahrgestells muss der Zuglast der Antriebseinheit entsprechen) mit dergleichen Einbauhöhe bildet es ein sicheres Gesamtsystem mit 3 Lastpunkten.

Sicherheit: Durch die drahtlose Fernsteuerung bleibt der Bediener in sicherem Abstand.

Lenkung: Durch Doppelmotoren und einfache Steuerungen kann auf engem Raum einfacher manövriert werden.

Transportgeschwindigkeit: Bis zu 8 m/min erhöht die Produktivität und spart so Geld im Vergleich zu manuellen Verfahren.

* Zu beachten: Die Setkapazität basiert auf dem Gesamtbewegungsvermögen des akkubetriebenen Maschinenwagens.
Die Lastverteilung auf jedem Teil des Sets darf die zulässige Lastkapazität für das jeweilige Teil nicht überschreiten.

  • Positionieren Sie mit dieser selbstfahrenden Lösung, die speziell für Industrieumzüge konzipiert wurde, Lasten von bis zu 50 Tonnen
  • Dank der Einmannbedienung können Sie Ihre Anfangsinvestition schnell amortisieren und mit weniger Ressourcen mehr Projekte
  • Manövrieren Sie mit den wendigen Doppelmotoren und dem um 360 Grad schwenkbaren Druckstück um enge Kurven, Hindernisse und sogar Neigungen von bis zu 3 %
  • Mit einer einzigen Akkuladung können Sie bis zu 3 Stunden lang Lasten über eine Strecke von 1200 Metern transportieren, ohne den 24-V-Akku auswechseln zu müssen
  • Bis zu viermal schneller als manuelle Verfahren, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 8 Metern pro Minute bei voller Belastung
  • Die Fernsteuerung gewährleistet die Sicherheit des Bedieners, da manuelles Schieben oder Ziehen überflüssig wird
  • Die reaktionsschnelle Steuerung ermöglicht eine präzise Geschwindigkeitsanpassung, sodass auf wechselnde Bedingungen reagiert werden kann
  • Konsistente und reproduzierbare Leistungen ermöglichen Ihnen schon im Voraus eine verlässliche Abschätzung der Projektkosten.

Serienvergleich

Andere Produkte

Zubehör

Neuigkeiten