Enerpac Logo
Kalibriersystem
Das mobile Kalibriersystem der MCS-Serie stellt eine hervorragende Lösung dar für Benutzer mit einer Vielzahl von kontrollierten Verschraubungswerkzeugen, die an verschiedenen Orten eingesetzt werden. Dank der kompakten und leichten Bauweise können sowohl auf der Baustelle als auch in einem Fahrzeug exakte Messungen des Drehmoments von 200 bis 10.000 Nm vorgenommen werden. Ein hochbelastbarer, einstellbarer Abstützblock erleichtert die Verwendung mit allen Werkzeugen mit kontinuierlicher Rotation von Enerpac und den meisten Werkzeugen anderer Anbieter. Eine weitere Stütze ermöglicht die Verwendung mit Werkzeugen, die nicht in den Standard- Abstützblock passen. Befestigen Sie einfach den zu kalibrierenden Schraubenschlüssel am MCS, positionieren Sie den Abstützarm auf dem Abstützblock und betätigen Sie den Schraubenschlüssel. Ein digitales Display zeigt das Drehmoment an. Die integrierte Software, die im Lieferumfang des Standardpakets des MCS enthalten ist, ermöglicht die Aufzeichnung, grafische Darstellung, Anzeige oder den Druck mehrerer Durchläufe mit einem mit Microsoft Windows ausgestatteten Computer (Computer ist im Lieferumfang nicht enthalten). Das Softwarepaket vereinfacht außerdem die Erstellung von Kalibrierungszertifikaten unter der Verwendung von voreingestellten oder vom Bediener festgelegten Kalibrierungsparametern. Nach Beendigung können die Ergebnisse der Kalibrierung oder das Zertifikat ausgedruckt oder zur späteren Bezugnahme elektronisch gespeichert werden.

Alle Produkte

Angezeigt: 1-2 von 2

MCS7500C
MCS7500C
MCS7500C, Mobiles Kalibriersystem mit Tragekoffer
| Mobiles Kalibriersystem

Angezeigt: 1-2 von 2