Enerpac Logo

MITT2A, Kombiniertes Isolier- und Prüfwerkzeug, 2" Nominaldurchmesser des Rohrs, Abgedeckte Nennweiten 5,10, STD/40, XS/80

MITT2A
  1. MITT2A
  2. MITT2A

MITT2A, Kombiniertes Isolier- und Prüfwerkzeug, 2" Nominaldurchmesser des Rohrs, Abgedeckte Nennweiten 5,10, STD/40, XS/80

Die Werkzeuge der MITT-Serie machen bei Wartungs- und Bauarbeiten herkömmliche Rohrreinigungs- und Hydrotest-Methoden überflüssig.
Erhöhen Sie die Sicherheit des Bedieners und reduzieren Sie die Ausfallzeiten des Systems, indem Sie die Reinigungsanforderungen eliminieren und das Prüfdruckvolumen begrenzen. Die Werkzeuge der MITT-Serie verbessern die Sicherheit durch die Begrenzung des Prüfdruckvolumens und reduzieren die Ausfallzeiten durch den Wegfall der Reinigungsanforderungen. Zu den wichtigsten Vorteilen der Werkzeuge zählen:
- Signifikante Verkürzung der Wartungszeiten bei Wartungsprojekten
- Sicheres Schweißen an Kohlenwasserstoff-Leitungen mit der Gewissheit einer positiven druckbeaufschlagten hydrostatischen Isolierung
- Erzielen Sie eine deutliche Reduzierung des Abwassers (<1,0 Liter Wasser für einen 24-Zoll-Test erforderlich)
- Patent angemeldet.

This Item is Rented with

Model: MITT2A   |  ECCN: EAR99    |   Harmonization: 7326908688
Serie: MITT   |  Produktlinie: Flansch-Wartungswerkzeuge

Die Werkzeuge der MITT-Serie machen bei Wartungs- und Bauarbeiten herkömmliche Rohrreinigungs- und Hydrotest-Methoden überflüssig.
Erhöhen Sie die Sicherheit des Bedieners und reduzieren Sie die Ausfallzeiten des Systems, indem Sie die Reinigungsanforderungen eliminieren und das Prüfdruckvolumen begrenzen. Die Werkzeuge der MITT-Serie verbessern die Sicherheit durch die Begrenzung des Prüfdruckvolumens und reduzieren die Ausfallzeiten durch den Wegfall der Reinigungsanforderungen. Zu den wichtigsten Vorteilen der Werkzeuge zählen:
- Signifikante Verkürzung der Wartungszeiten bei Wartungsprojekten
- Sicheres Schweißen an Kohlenwasserstoff-Leitungen mit der Gewissheit einer positiven druckbeaufschlagten hydrostatischen Isolierung
- Erzielen Sie eine deutliche Reduzierung des Abwassers (<1,0 Liter Wasser für einen 24-Zoll-Test erforderlich)
- Patent angemeldet.

  • Kombiniertes Isolier- und Prüfwerkzeug gewährleistet dampffreie Isolierung für Heißarbeiten und Hochdruckfähigkeit zwischen den Dichtungen zur Prüfung von Schweißnähten mit einem Werkzeug
  • Abdeckung einer Vielzahl von Nennweiten - bis zu 6 Nennweiten werden pro Werkzeug abgedeckt, 40 Werkzeuge decken 154 Kombinationen von Rohrdurchmessern und Nennweiten ab
  • Leichtes, schlankes und vielseitiges Design - kein Kran erforderlich, kann in Krümmern und T-Stücken montiert werden, kann unpassende Nennweiten prüfen
  • Hochdrucktauglichkeit – prüft Schweißnähte relativ einfach bis zu 310 bar
  • Selbstzentrierende Werkzeuge sind benutzerfreundlich und erfordern nur minimalen Schulungsaufwand
  • Hydrodynamisches Potential für Wärmebehandlung.