Enerpac Logo
Anmelden
Wagen
Home / Produkte / Hydraulische Spanntechnik / Palettenkomponenten / SafeLink Drahtlose Überwachung

Produkte FilternFilter Icon

SafeLink Drahtlose Überwachung

SafeLink sorgt für drahtlose Kommunikation zwischen dem SENDER auf der Spannvorrichtung und dem EMFPFÄNGER, der an einer Schnittstelle zur Maschinensteuerung installiert ist. Mit einem Druckschalter auf der Spannvorrichtung wird der Kreislaufdruck überwacht. Sobald der Druckschalter auf der Spannvorrichtung geöffnet wird, informiert der EMPFÄNGER die Maschinensteuerung über die Statusänderung. Dies erfolgt über einen 24 DC-V Modbus RTU RS485, das Ethernet IP Protokoll oder Modbus TCP/IP. Die Maschinensteuerung kann dann das Bearbeitungsverfahren unterbrechen. Der SENDER kann für Systeme, die per Roboter bestückt werden, auch überprüfen, ob die Klemmen gespannt oder gelöst sind. Dies erfolgt über endschalterbasierte Positionssensoren.

Alle Produkte

Angezeigt: 1-11 von 11

SLEB1
SLEB1

SLEB1, SafeLink Funkkommunikation, Ethernet Bridge für SLR1

Ethernet Bridge fuer SafeLink
No Image Found

Angezeigt: 1-11 von 11