Enerpac Logo

Zertifikate

Enerpac ist im Besitz mehrerer Qualitätssicherungszertifikate. Diese Zertifikate bestätigen die Einhaltung der Normenforderungen an Firmenmanagement, Verwaltung, Produkt-entwicklung und Fertigung. Das Qualitätsmanagementsystem von Enerpac ist gemäß den Anforderungen von ISO 9001-2015 zertifiziert.  Diese Zulassung wird von der Dekra als unsere Zertifizierungsstelle überwacht.

 

NEN-EN-ISO 14001:2015

Hengelo, Niederlande: Entwicklung, Fertigung, Montage, Test, Vertrieb und Distribution von Hochdruck-Hydraulikgeräten und Heavy Lifting Technology. Zertifiziert durch Lloyd’s Register Quality Assurance.

 

NEN-EN-ISO ISO 3834-2:2005

Hengelo, Niederlande: Standard- und Kundenspezifische Lösungen für hydraulische Hebegeräte und Antriebssysteme, wie Portalkrane, Litzenheber, Gleitsysteme und selbst angetriebene plattformeinheit (SPMTs). Zertifiziert durch Lloyd’s Register Quality Assurance.

Die ATP, ZA4, XA-Serien Pneumatikpumpen und S- und W-Drehmomentschlüssel entsprechen der ATEX Geräterichtlinie 94 / 9 / EC.

CE Konformitätskennzeichnung

Enerpac liefert die EWG Konformitätserklärung mit und bringt auf seinen Erzeugnissen das CE Zeichen an, die bestätigen, dass die Produkte den EWG-Richtlinien entsprechens.

 

EMC Richtlinie 2004/108/EC

Wenn spezifiziert, erfüllen Enerpac Elektropumpen die Anforderungen der Richtlinie 2004/108/EC für elektromagnetische Kompatibilität.

 

ASME B30.1–2004

Ausgenommen die Serien RD, BRD, HCL, LPL, CUSP und JHA, erfüllen unsere Hydraulikzylinder alle Anforderungen der amerikanischen Normen des American National Standards Institute.

Konstruktionskriterien

Produkt-Konstruktionskriterien Sofern nichts anderes ausdrücklich erwähnt wird, sind alle Hydraulikbauteile für einen maximalen Betriebsdruck von 700 bar ausgelegt.

Wo angegeben, entsprechen die Elektrogeräte von Enerpac den Anforderungen, die vom kanadischen Normungsinstitut Standards Council of Canada (CAN C22.2 Nr. 68-92) und im Rahmen der UL73 für die Vereinigten Staaten von Amerika an die Ausführung, Montage und Tests der Produkte gestellt werden. Die Geräte wurden für die USA als auch für Kanada durch den TÜV getestet und zertifiziert.

 

DIN 20024

Die thermoplastischen Enerpac-Schläuche erfüllen alle Ansprüche der DIN 20024.